Justus-Liebig-Universität GießenInstitut für Angewandte Theaterwissenschaft
MENU
DE EN

Seht ihn an, den Texter...! - Gedichte von Robert Gernhardt


Robert Gernhardt (1937-2006) - Dichter, Satiriker und Zeichner - gehört zu den wichtigsten Stimmen der deutschen Gegenwartsliteratur. Als Gründungsmitglied der Neuen Frankfurter Schule hat er diezeitgenössische Lyrik maßgeblich beeinflußt und die starren Grenzen zwischen "großer Dichtung" und "Unterhaltungslektüre" zum Fließen gebracht. In seinen komischen, bisweilen aber auch ernsthaft-melancholischen Texten thematisiert er alle Bereiche des menschlichen Lebens: von Liebe und Sexualität über Kunst bis hin zu politischen Ereignissen. In unserer szenischen Lesung, die von musikalischen Einlagen begleitet wird, möchten wir ihn mit einer Auswahl seiner besten Gedichte vorstellen.

Mit: Jan-Markus Engelbach, Alexander Eilers, Sascha Reif, Florian Siebrecht