Justus-Liebig-Universität GießenInstitut für Angewandte Theaterwissenschaft
MENU
DE EN

TIMBUKTU


eine melancholische Ballade nach dem Roman von Paul Auster, aus dem Amerikanischen von Peter Torberg, bearbeitet von Marco J. Stichweh. Regie: Lucas Solange, Ausstattung: Wiegand Witting, Kostüme: Anna Peschke, Musik: Adam Green. Mit Nele Winkler und Martin Huber.