Justus-Liebig-Universität GießenInstitut für Angewandte Theaterwissenschaft
MENU
DE EN

SKENE


Ein naives Spiel soll versucht werden: Im Kampf mit Stoff,
Puppen, Körpern und Verkörperung, in einer bizarren
Vermischung der Genres von Kinder- und Puppentheater,
rhythmischer Sportgymnastik, Varieté und Kabarett, zwei
Zwitterwesen, die einen Puppenpark gespenstisch beleben
und sich manchmal mit dessen Bewohnern verwechseln...