Justus-Liebig-Universität GießenInstitut für Angewandte Theaterwissenschaft
MENU
DE EN

La Conquete de Mexique


La Conquete de Mexique ist das Intro der medialen Skulptur „The An-Archic Device“ (realisiert 2009 am Centro Multimedia in Mexiko-Stadt). Eine mexikanische Schauspielerin (Mónica Alcántar) spricht den ersten Teil einer spanischen Übersetzung des Theatermanifestes „Die Eroberung von Mexiko“ (1933) von Antonin Artaud zu verfremdenden Beats von Matthias Mohr, kontrastiert mit Klängen von arthur Henry Fork.

------------------
The An-Archic Device ist irgendetwas zwischen Schaukasten, Kasperletheater und Strassenaltar: Modellhafte Bühne im
Miniaturmassstab, blinkender Automat, audiovisuelle Lach-Maschine, die physikalische und anarchische Dissoziation
erzeugt.
Ausgehend von Antonin Artauds Theatermanifest "Die Eroberung von Mexiko", wird Mexiko Projektionsort und Raum
des Anderen. "Denn das Prinzip ist, gleichsam wie auf Notenpapier zu einer Notation oder Chiffrierung dessen zu
gelangen, was nicht mit Worten zu beschreiben ist." (Antonin Artaud).

http://theconquestofmexico.blogspot.com/

http://forummedientechnik.fhstp.ac.at/

Unter den 5 Finalisten Wettbewerb Hoer.Spiel 2009, Kategorie 2 (nichtstudentische Arbeiten)