Justus-Liebig-Universität GießenInstitut für Angewandte Theaterwissenschaft
MENU
DE EN

239,4 m3


Idee/Konzept/Raum: Johanna Castell
Dramaturgie: Elise v. Bernstorff
Performance: Linda Sepp
Video: Juliane Kremberg
Sound: Katharina Kellermann
Bühnenbildassisstenz: Helena Petersen
Künstlerische Mitarbeit: Rosalie Schweiker
Technik: Anton Castell

Das Weltall. Ein Superhaufen. Ein Galaxienhaufen. Die Milchstraße. Unser Sonnensystem. Der Planet Erde. Die Nordhalbkugel. Eurasien. Der Kontinent Europa. Die Bundesrepublik Deutschland. Norddeutschland. Die Metropolregion Hamburg. Das Land Hamburg. Die Stadt Hamburg. Die Hamburger Innenstadt. Hamburg-Mitte. Neustadt. Der Herrengrabenfleet. Die Admiralitätsstraße. Das Haus Nr. 71. Das Erdgeschoss. Der Bühnenraum.
6 Meter über dem Meeresspiegel, genau auf der Schnittstelle der Koordinaten 53° 33′ N und 10° 0′ O, füllen, räumen, befragen und verkehren wir 239,4 Kubikmeter Luft.

Eine Produktion von Johanna Castell in Kooperation mit Fleetstreet Theater Hamburg gefördert durch die Hamburgische Kulturstiftung, die Hessische Theaterakademie, Dionysos e.V., die RCR-Stiftung und Hahnemühle Fine Arts.