Justus-Liebig-Universität GießenInstitut für Angewandte Theaterwissenschaft
MENU
DE EN

Formen des Erinnerns in Klaus Michael Grübers BLEICHE MUTTER, ZARTE SCHWESTER (1995)


Prof. Dr. Friedemann Kreuder ist Leiter des Instituts für Theaterwissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Präsident der Gesellschaft für Theaterwissenschaft.

Prof. Kreuder ist u.a. Autor von Formen des Erinnerns im Theater Klaus Michael Grübers, Berlin: Alexander 2002 und Spielräume der Identität in Theaterformen des 18. Jahrhunderts, Tübingen: Francke 2010.

Der Vortrag findet im Rahmen des Seminars „Klaus Michael Grüber“ von Prof. Dr. Helga Finter statt.