Justus-Liebig-Universität GießenInstitut für Angewandte Theaterwissenschaft
MENU
DE EN

Archiv Kunst


Wären die weißen Gardinen nicht
Inszenierung von Franz-Xaver Mayr Mit: Gesa Luisa Bering als FRAU 1 und Nele Stuhler als FRAU 2
Warten auf die Barbaren
Performance von Szenografie Regie: Dominic Huber/ Lara Körte, Mit Ana Berkenhoff (ATW), Thomas Douglas, Lara Körte, Damian Rebgetz. Dramaturgie Juliane Männel, Sounddesign Knut Jensen, Licht Christa Wenger.
Wartezone
Installation von Inga Wagner
Wartopia
Inszenierung von Ein Holzsymposium mit Richtfest von Ana Berkenhoff, Christian Bayer und Pedro Martins Beja Musik/ Sound Katharina Kellermann Bühne Sylvia Rieger Musiker Thomas Haas, Dominic Korb Video+Assistenz Jan Rosemann
Was ihr wollt - Der Film
Inszenierung von FUX (Falk Rößler & Nele Stuhler), Ausstattung: Aleksandra Pavlović, Musik: Nils Weishaupt, Video: Jost von Harleßem, Künstlerische Mitarbeit: Lisa Schettel, Dramaturgie: Anna Laner, Produktionsleitung: Jasna Witkoski, Spiel: Simon Bauer, Steffen Link, Vassilissa Reznikoff, Falk Rößler, Nele Stuhler
Way we run
Performance von Leander Ripchinsky und Gesa Bering
we are recorder
Tanzprojekt von Sebastian Schulz (Alumnus CuP) und Nadja Varga
Wearing a bear
Inszenierung von Projekt von Arnita Jaunsubrēna/ Performance: Kristin Gerwien, Katharina Speckmann, Sonja Risse Dramaturgie: Sylvia Lutz/ Bühne: Arnita Jaunsubrēna, Hannah Ruoff/ Sounddesign: Rupert Jaud Lichtdesign: Lea Schneidermann/ Foto: Charlotte Arens
WEIHNACHTSPERFORMANCE - lippenstift und riesenvieh
Performance von der jahrgang 2004
Weill/Orff
Inszenierung von Grammel (bassgasse3), Pomerenke, Lenhard, Behnecke